Zeige deine Küssnachter Iffele an der Ausstellung

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, 200 Iffelen im Tunnel der Südumfahrung Küssnacht auszustellen. Die Ausstellung bietet die einmalige Gelegenheit, die Tradition und das Neue in Küssnacht zusammenzuführen.

Es werden Küssnachter Iffelen ausgestellt, alte und neue Kunstwerke von verschiedensten Erbauern, welche den traditionellen Küssnachter - Klausenumzug verzaubern.

Die Anzahl Iffele für die Ausstellung INFULA  ist erreicht. Aus diesem Grunde können wir leider deine Iffele nicht mehr berücksichtigen. Wir danken dir für dein Interesse.

Die wichtigsten Fragen und Antworten, wenn du deine Iffele Ausstellen möchtest

Wo kann ich  meine Iffele abgeben?

Die Iffelen werden an zwei Daten im Schulhaus Ebnet entgegengenommen:

  • Samstag, 23. November 2019

    9 - 16 Uhr im Schulhaus Ebnet

  • Sonntag, 24. November 2019

    9 - 11.30 Uhr im Schulhaus Ebnet


Ich habe Angst, dass meiner Iffele etwas zustösst.

Deine Iffele ist bei uns in guten Händen. Erfahrene Küssnacht Iffelebauer und -besitzer werden deine Iffele transportieren. Während der Ausstellung wir sie auf einem Podest platziert, die grossen Iffelen werden zusätzlich gesichert. Deine Iffele wird während der Ausstellung wie auch in der Nacht bewacht. So können wir sicherstellen, dass deiner Iffele nichts zustösst.


Wann bekomme ich meine Iffele wieder zurück?

Wir bitten dich, die Iffele nach der Ausstellung bei uns abzuholen:

  • Sonntag, 1. Dezember 2019

     ab 18 - 21 Uhr im Schulhaus Ebnet.

Du hast noch Fragen? Dann zögere nicht und kontaktiere uns. Wir sind gerne für dich da.

  • Weitersagen: